Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2018) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@wrtc2018.de | Impressum & Datenschutz

Am Freitag morgen stand eine spannende und bedeutende Veranstaltung auf dem Programm. Auch wenn alle Standorte gleichwertig sind, wird doch die Auslosung der Standorte und Rufzeichen als fairste Methode betrachtet. 

In einer Glasschüssel befanden sich die 63 Lose mit den Rufzeichen der Teams und dem zugeordneten Schiedsrichter. Auf dem Tisch lagen die versiegelten Umschläge mit den Y8xx-Rufzeichen. Als erstes Team wurde Manfred, DJ5MW und Stefan, DL1IAO, gezogen, die nun vom entferntesten Standort bei Mühlberg funken. Auch Stephane, F4DXW und Sebastian, F8CMF, konnten sich unterstützt von den Volunteers schnell auf den Weg machen. Zweieinhalb Stunden länger gedulden mussten sich Fred, K9VV und John, VE3EJ, die dafür den von Wittenberg nächstgelegenen Standort fast unmittelbar an der Elbe zogen.

Die verschlossenen Umschläge werden von den Schiedsrichtern verwahrt und erst morgen, 15 Minuten vor dem dem Wettbewerb, um 11:45 UTC geöffnet.

f t