Copyright by WRTC2018 e.V. (2015 - 2018) Contact: WRTC 2018 e.V. | Tizianstrasse 3 | 83026 Rosenheim | E-Mail: contact@wrtc2018.de | Impressum & Datenschutz

Die Organisatoren der WRTC 2018 freuen sich, bekannt geben zu können, dass RigExpert die Amateurfunkweltmeisterschaft 2018 als Silber-Sponsor unterstützt.

Die Antennen der WRTC 2018 werden mit dem RigExpert-Antennen-Analyzer AA-35 Zoom vermessen werden. Hierfür werden alle Antennenaufbau-Teams mit identischen Antennen-Messgeräten ausgestattet. Ziel ist es, für alle Antennen gleiche Resonanzfrequenzen zur Verfügung zu stellen und die gefundenen Werte eindeutig zu dokumentieren. Hierfür ist das AA-35 Zoom hervorragend geeignet. Das farbige Display ermöglicht verschiedene Darstellungen, die zeigen, dass die Entwickler bei RigExpert erfahrene Funkamateure und Antennenbauer sind. Die mitgelieferte Software erlaubt die hochauflösende Darstellung der Messergebnisse, die Teil der Standortdokumentation werden.

Spezialversion des RigExpert AA35-Zoom für die WRTC 2018

RigExpert wurde 2004 von vier Funkamateuren gegründet. Bislang wurden über 30000 Antennenanalyzer und 10000 RigExpert-Interfaces verkauft. Mit einem Jahresumsatz von 1.5 Millionen USD ist RigExpert die Nummer 1 in der Ukraine. Bezogen auf die Unterstützung der WRTC 2018 betont Kataryna Bystriakova, R&D Verantwortliche bei RigExpert “We love WRTC from the moment of foundation! It will be a honor finally to support WRTC-2018!”. Kataryna führt weiter aus: “RigExpert Gründer und Mitarbeiter sind seit langem mit der WRTC verbunden. So war Sergei Litvinow (UX1UA), einer der Gründer, als Schiedsrichter bei der WRTC 2000 dabei”.

Christian Janssen, DL1MGB, Präsident des WRTC 2018-Organisationskomitees, bedankt sich für die Unterstützung: “Eine sauber vermessene Antennenanlage ist eine der wichtigsten Komponenten einer WRTC-Station. Mit dem Antennenanalyzer von RigExpert können wir garantieren, dass alle Messungen gleichwertig sind. Zudem können die Ergebnisse gespeichert und ausgedruckt werden”.

Um die besonderen Anforderungen der WRTC 2018 zu erfüllen, stellt RigExpert eine spezielle Version des AA-35 Zoom zur Verfügung. Da ein Antennenteam vier Standorte aufbaut, ermöglichen zusätzliche Speicher die Dokumentation aller Antennen aller Wettkampfplätze. Erfreut zeigt sich Chris beim Testen des ersten Gerätes “Das kurz erscheinende WRTC 2018-Logo ist ein Hingucker. Vielen Dank an RigExpert für die Unterstützung und die unkomplizierte Anpassung der Geräte”.

Bereits beim WRTC-Testtag 2017 kamen RigExpert-Antennenanalyzer zum Einsatz, die bei der Optimierung der Antennen geholfen haben.

Foto; Uli, DJ2YA, vermisst den WRTC-Beam (Foto :DL5SFI)

WRTC 2018 e.V. freut sich über die sehr willkommene Unterstützung aus der Ukraine, einem Land, das uns immer wieder durch die sehr vielen Teilnehmer bei den großen internationalen Contesten erfreut.

Über WRTC 2018 e. V.

Der Verein WRTC 2018 e. V. ist der Organisator der World Radiosport Team Championship, die 2018 das erste mal in Deutschland statt findet. Die WRTC findet alle vier Jahre statt. Die vorhergehenden WRTCs waren in Seattle/USA (1990), San Francisco/USA (1996), Slowenien (2000), Finnland (2002), Brasilien (2006), Russland (2010), und New England/USA (2014).

f t